FCKR mit Pflichtsieg im Cup.

Im ersten Ernstkampf der neuen Saison setzte sich der FCKR auswärts beim Unterklassigen Feusisberg-Schindellegi mit 3:8 durch.

Am Sonntagmorgen stand die erste Cup-Runde für die Seebuben auf dem Programm. Aufgrund eines clubinternen Anlasses des Heimteams befanden sich viele Zuschauer auf der Sportanlage Weni. Der Fussballplatz liegt idyllisch auf einer Höhenterrasse am Etzel, umgeben von Kühen und viel Grün. Jedoch ist er für ÖV-Fahrer nicht gut erschlossen, so dass einige KiRü-Anhänger zu Hause blieben.

Was können wir ihnen berichten? Der FCKR übernahm, wie es aufgrund des Ligaunterschieds zu erwarten war, von Beginn weg das Spieldiktat. Man nahm die Partie aber eher gemächlich in Angriff. Nach einer guten Viertelstunde führte man dann aber doch mit 0:2. Das Heimteam warf aber alles rein, was es mobilisieren konnte. So kamen sie nach einem Freistoss zum Anschlusstreffer. Ein alter Bekannter („Il Pazzo“) hatte das Leder mit der Hüfte weitergeleitet und für einen Teamkolleg aufgelegt. Insbesondere der Heimtorhüter hielt bemerkenswert im ersten Abschnitt und verhinderte weitere KiRü-Treffer.

Nach dem Seitenwechsel fielen dann aber doch noch mehr Tore. Bei den Seebuben konnten sich verschiedene Spieler in Torschützenliste eintragen. Aber auch der FCFS kam noch zwei Mal zu einem Torerfolg. So endete die Partie mit 3:8. Die Pflicht wurde erfüllt und man ist eine Runde weiter.

                                                                                                                               MM

1.Runde Cup: FC Feusisberg-Schindellegi – FC Kilchberg-Rüschlikon 3:8 (1:2)

Weni. 100 Zuschauer. SR: Reginato – Tore: 12. Aliaj 0:1. 17. Eigentor 0:2. 52. Morf 1:3. 55. Mergola 1:4. 65. Ferrari-Hierbas 2:5. 82. Durisch 2:6. 85. Frey 2:7. 87. Malacrida 2:8.

FC Kilchberg-Rüschlikon: Rupp; Ibrahimi, Traxler, Mora, JJ.Waldvogel; Aliaj (52. Ferrari-Hierbas), Fotheringham (70. Dinardo), Nagel, Frey (87. Durisch); Mergola (58. Durisch), Morf (58. Malacrida).

– Bemerkungen: Verwarnungen: 45. Fotheringham (Reklamieren). Abwesend: Giansiracusa, Sacha Hunter, Lombardo, (alle verletzt), Jankovska (Familie), Steffen (Privat), Roci, Stara (rekonvaleszent) Piccinno (abwesend), Ardito, Marcello, N.Waldvogel (Ferien).