Matchbericht FC Lachen/Altendorf 2 - FC Kilchberg-Rüschlikon 1

News >>

Dem FCKR reicht eine starke erste halbe Stunde, um sich die drei Punkte zum Saisonauftakt zu sichern.

Auswärts beim FC Lachen/Altendorf II – welches mit mehreren Spielern der 1.Mannschaft verstärkt antrat – erwischte der FCKR den besseren Start. Gleich von Beginn weg zeigten sich die Seebuben bissig und entwickelten gleich viel Druck aufs gegnerische Gehäuse. Symptomatisch kam das frühe 0:1 durch Ferrari, nach einem Ballgewinn in der gegnerischen Platzhälfte. Nach 20. Minuten war es erneut Ferrari, der beim Lauf auf das gegnerische Tor, nur noch mit einer Notbremse gestoppt werden konnte. Platzverweis für Kaiser und den fälligen Strafstoss verwandelte Guillen souverän zum 0:2. Die Seebuben lehnten sich aber nicht zurück, sondern erhöhten durch Ferrari und Stephan Hunter auf 0:4. Das Heimteam konnte kurz vor der Pause noch das 1:4 erzielen, nachdem Dimitriev von einem Schnitzer des FCKR profitierte.

Nach dem Seitenwechsel flachte die Begegnung ab. Bissig im Tor des FCKR durfte sich, vor seiner ganzen Familien, auch noch einmal auszeichnen, als er einen Abschluss des Heimteams sehenswert parierte. Das 1:5 durch Guillen war dann noch mehr oder weniger das einzige weitere Highlight im zweiten Spielabschnitt.

Somit blieb es beim verdienten Auswärtserfolg im Startspiel des FCKR.

 

 

                                                                                                           MM

 

 

3.Liga: FC Lachen/Altendorf II - FC Kilchberg-Rüschlikon 1:5 (1:4)

Peterswinkel. 100 Zuschauer. – Tore: 13. Ferrari 0:1. 22. Guillen (Penalty) 0:2. 26. Ferrari 0:3. 29. St.Hunter 0:4. 37. Dimitriev 1:4. 65. Guillen 1:5.

- FC Lachen/Altendorf II: Cuk, Papaleo, di Silvestre, Knobel, Kaiser; Ziegler, Dushi, La Torre, Rudolph; Niedecken, Dimitriev.

- FC Kilchberg-Rüschlikon: Bissig; M.Ibrahimi, Mergola (71. Roci), Fassnacht, Hunter; Fotheringham, Meierhofer (66. Limacher); Ferrari (55. Longo), Jankovski (63. Altobelli), St. Hunter (76. Karadacki); Guillen.

– Bemerkungen: 19. Platzverweis Kaiser (Foul/LA). Verwarnungen: 15. Meierhofer (Foul). 21. Dushi (Reklamieren). 54. Niedecken (Foul). 61. Di Silvestre (Foul). 72. Longo (Foul). 72. Cuk (Foul). Abwesend: Arce (verletzt), Bucciarelli, Colucci, Frey, Traxler (alle Ferien), Märki (Aufbau), Lombardo (Privat) und J.Ibrahimi (verletzt).

Zurück zur Übersicht

Juni 2019

29. - 30. Juni 2019
Ganztägiger Event
10. Zimmerberg-Cup
Sponsoren
Right To Play